Schule

Die CAMPUS DI MONACO – Internationale Montessorischule München ist eine ganztägige Mittelschule mit M-Zug (5. bis 10. Klasse) und Hort. In zwölf Klassen werden die Schülerinnen und Schüler von einem multiprofessionellen Team begleitet. Die Klassen sind zum Teil jahrgangsgemischt.

In unserer Schulgemeinschaft lernen Kinder und Jugendliche mit und ohne Migrationserfahrung gemeinsam. Sprachen als Schlüssel zur Welt bilden einen besonderen Schwerpunkt: Unsere Schülerinnen und Schüler lernen verpflichtend zwei Fremdsprachen.

Jede und jeder Einzelne wird von unseren erfahrenen Pädagogen individuell gefördert und herausgefordert. Die Heranwachsenden erlangen persönliche Reife und qualifizieren sich erfolgreich für ihren weiteren Bildungs- und Berufsweg. Die berufliche Orientierung und Begleitung während und auch nach der gemeinsamen Schulzeit ist ein weiterer wesentlicher Schwerpunkt.

Im Schulfach Engagement machen unsere Schülerinnen und Schüler wichtige Erfahrungen damit, Verantwortung für Andere zu übernehmen. In unserer anerkennenden und partizipativen Schulkultur entwickeln sie Kompetenzen, um eine vielfältige und friedliche Gesellschaft engagiert mitzugestalten.

© Viele unserer Fotos haben wir mit freundlicher Genehmigung in den Räumlichkeiten der integrativen Montessorischule an der Balanstraße aufgenommen.