Nadine Faessler

Nadine Faessler ist Heilpädagogin und hat viele Jahre als heilpädagogische Förderlehrerin Schülerinnen mit schweren Beeinträchtigungen begleitet. Sie freut sich sehr in diesem Schuljahr die Leitung des heilpädagogischen Fachdienstes am CAMPUS DI MONACO zu übernehmen. In ihren Förderstunden sollen die individuellen Fähigkeiten des Einzelnen, sowie das Verständnis und die Toleranz füreinander gestärkt werden. Getreu nach dem Motto „Stärken stärken, Schwächen schwächen“. Wichtig ist ihr hierbei die Gestaltung einer wertschätzenden und dialogischen Beziehung zu den Schüler*innen. Sehr bereichernd findet sie die enge Zusammenarbeit und den regen Austausch im interdisziplinären Team, sowie die Möglichkeit hierbei „Impulse“ zu setzen.