Claudia Epler

Claudia Epler kam vor sieben Jahren durch einige glückliche Zufälle zur Montessoripädagogik und war sehr schnell von dieser begeistert und überzeugt. Seitdem ist sie stets auf der Suche nach neuen Montessori-Materialien und strahlt dabei selbst wie ein Kind, wenn sie etwas neues entdeckt hat.

Nicole Monroy

Nicole Monroy kommt aus Kolumbien freut sich sich riesig freut die Schüler*innen im Unterricht zu begleiten. Etwas das sie wirklich gut kann, ist mit voller Motivation und Geduld, den Kindern zu helfen und Ihnen etwas beizubringen.

Sandra Mazbouh

Sandra Mazbouh ist Sozialpädagogin und arbeitet als Lernbegleiterin in der Stufe 5/6.
Sie unterstützt die Kinder dabei, ihre Freude am Lernen und auch in der Freizeit (wieder) zu finden. Sandra ist sehr gerne im Team des Kollegiums und möchte vor allem den Grundpfeiler „Chancengleichheit“ in Ihrer Arbeit umsetzen.Privat kocht sie gerne und verbringt Zeit mit Familie und Freunden.

Dominik Schuck

Dominik ist Klassenleitung der 3/4 A und in der erweiterten Schulleitung für die Grundschule zuständig. Er unterrichtet seit über 20 Jahren an unterschiedlichen Schulen von Barcelona bis München. Erfahren in Montessori und Leitung. Unterwegs mit Gitarre und Gedichten. Zuhause in Projekten und Spielen.

Julia Patschorke

Julia hat Kommunikationsdesign studiert und war als Illustratorin und Kulturpädagogin tätig, bevor sie letztes Jahr an unsere Schule kam. Sie hat mit Kindern mit und ohne Fluchterfahrung im Kinderheim künstlerisch gearbeitet und schon lange den Wunsch, Bildung und Kultur für alle Kinder gleichermaßen zugänglich zu machen. Am Campus haben die Menschen das gleiche Ziel, deswegen ist es ein guter Ort. Julia arbeitet an unserer Schule als Lernbegleiterin in der Mittelstufe und in der Kunstwerkstatt.

Johannes Schreiner

Basteln Bauen und Werkeln eröffnet uns die Möglichkeit schöne und befriedigende Erfahrungen zu machen. Das perfekte Endprodukt ist dabei weniger wichtig, als die Freude am schöpferischen Prozess. Dabei helfen wir uns gegenseitig, weil gemeinsam macht es noch mal mehr Spaß.

Katja Lederhilger

Katja ist Klassenleitung der 1/2A. Sie kommt aus Österreich, wo sie bereits Erfahrung an einer multikulturellen Schule sammelte. Auch an den Campus zog sie die Vielfalt, die sie als große Bereicherung erlebt. Liebend gerne arbeitet Katja mit Bilderbüchern, welche sie als Sprech- und Schreibanlass nützt oder theaterpädagogisch mit den Kindern erarbeitet.

Maria Göbel

Maria Göbel ist Klassenlehrerin der Klasse 1/2 D. Für sie sind Inklusion und Chancengerechtigkeit sehr wichtig und sie freut sich, dass beides am Campus großgeschrieben wird. In ihrer Freizeit geht sie wandern, macht Ausflüge in die umliegende Umgebung und reist gerne in ferne Länder.

Lisa Wagner

„Bildung ist nicht das befüllen von Fässern sondern das Entzünden von Flammen“ Lisa Wagner studierte an der Akademie für Darstellende Kunst Bayern in Regensburg Theaterpädagogik. Sie arbeitet am Campus als Schulbegleiterin in der 5/6 und bietet Theaterkurse für Kinder von der ersten bis zur sechsten Klasse an. Durch ihre Arbeit versucht sie vor allem die Kreativität, die persönliche Entfaltung und Vielfältigkeit jedes einzelnen zu fördern.

Amelie Bader

Amelie studierte Lehramt für die Grundschule sowie Sonderpädagogik. Inklusion und die Wertschätzung der Verschiedenheit liegen ihr am Herzen. Sie hat Spass an kreativen  Projekten, bei denen sich alle mit ihren Fähigkeiten einbringen können.